Das Versagen der Kleinfamilie

- das neue Buch


Download
InfoflyerAuflage2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 196.8 KB




Viel ist seit der Veröffentlichung von "Das Versagen der Kleinfamilie" geschehen! Was alles, könnt Ihr hier sehen!

Veranstaltungen, Interviews und vieles mehr zum neuen Buch


24.03.2019  

„Weder Erwachsene noch Kinder sind darin glücklich“

 

Da der Vortrag in Bregenz Anfang April vorerst abgesagt wurde, gibt es nun ein Interview zum Thema des Referats
– „Das Versagen der Kleinfamilie?“ –

 

NEUE Vorarlberger Tageszeitung

 

Das Interview steht ansonsten auch hier als PDF zum Download bereit:

 

Download
Neue Vorarlberger Tageszeitung
Interview zum Thema:
„Das Versagen der Kleinfamilie?“
NEUEInt24.3.2019S1-merged.pdf
Adobe Acrobat Dokument 294.2 KB

10.01.2019

Mariam Irene Tazi-Preve über Trennungsväter, die die Beziehung zu ihren Kindern verlieren, Abspaltungsmethoden und Kränkungen, die über Generationen verschleppt werden können.

 

Das vollständige Interview gibt es auf profil.at/shortlist  und in der Printausgabe der Profil 02/19


13.Dezember.2018

 

Interview in der Dezember-Ausgabe der EMMA zum Thema. Kein Leben mit der Kleinfamilie

 

Das vollständige Interview steht hier zum Lesen bereit: 

Download
EMMA Dezember 2018 (Ausschnitt)
Interview zum Thema: Kein Leben mit der Kleinfamilie (Seiten 44 - 47)
Emma012019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 307.5 KB

9.9.2018

Interview auf Arte.TV zum Thema:

 

Das neue Ideal der Familie?

 

Spätestens seit den 1960er Jahren ist im Westen die Familie in einem stetigen Wandel begriffen. Zum vorherrschenden, traditionellen Modell sind mehr und mehr alleinerziehende und homosexuelle Familien hinzugekommen. Ist heute das Ideal der Familie der sichere Hafen gegen die Härten der Welt?

 

Zum vorherrschenden, traditionellen Modell sind mehr und mehr alleinerziehende und homosexuelle Familien hinzugekommen. Trotz dieser Veränderungen bleibt die traditionelle Mutter, Vater, Kinder-Familie in Werbung, Literatur und Film der Superstar unter den Lebensgemeinschaften. Doch heute ist der Familienkreis selten ein bleibender Kern, sondern ein sich entwickelndes Ganzes, das stets bis zur nächsten Umstrukturierung zu funktionieren scheint. Ist heute das Ideal der Familie der sichere Hafen gegen die Härten der Welt?

 

 

 27 Min.

Auf Arte.TV verfügbar von 07/09/2018 bis 06/09/2019

 


weitere Neuigkeiten und Veröffentlichungen


13.November2018

 

Schreiben Lernen auf den Spuren Virginia Woolfs

 

Eine Rezension zu Judith Wolfsbergers neuem Buch „Schafft Euch Schreibräume“.

 

Die gesamte Rezension findet ihr hier:

gender-blog.de

aber auch auf meiner Webseite >>> hier




Kontakt